Skip Ribbon Commands
Skip to main content

FK09S-1AA

FK09S-1AA

Die FK09S rückspülbare Filterkombination integriert den rückspülbaren Feinfilter und Druckminderer in einem Gerät. Sie sichern ununterbrochen die Wasserversorgung mit gefiltertem Wasser...

Produktbeschreibung

Die FK09S rückspülbare Filterkombination integriert den rückspülbaren Feinfilter und Druckminderer in einem Gerät. Sie sichern ununterbrochen die Wasserversorgung mit gefiltertem Wasser. Der Feinfilter verhindert das Einspülen von Fremdpartikeln, wie .z.B. Rostteilchen, Hanfreste und Sandkörner und reduziert so die Korrosionswahrscheinlichkeit. Der Druckminderer vermeidet Druckschäden und senkt den Wasserverbrauch. Alle Einzelgeräte entsprechen den Anforderungen der jeweils gültigen DIN/DVGW Vorgabe. Merkmale die für die Einzelgeräte gelten, sind auch für die Hauswasser-Station gültig. 

Technische Eigenschaften

Medium

Trinkwasser

Nennweite DN 25 mm
Rohranschluss Außengewinde
Anschlussdurchmesser 1 inch
Einbaulage horizontal
Druck-Bereich 1,5 ... 6 bar
Max. Mediumstemp. 40/ 70 oC
Nenndurchfluss m³/h 5,8
Werkstoff Ventilkörper entzinkungsbeständiges Messing
Werkstoff der Federhaube Kunststoff
Filterfeinheit 100 micron
Kunststoff-Filtertasse Ja
Einstellskala Ja
Entlastetes Einsitzventil Ja
Filtertyp rückspülbar
Rückspülung mit gefiltertem Wasser Ja
Zusatz-Beschreibung
  • Auch während der Rückspülung Versorgung mit gefiltertem Wasser
  • Patentiertes Rückspülsystem, schnelles und gründliches Reinigen des Filters bei gleichzeitig geringem Wasserverbrauch
  • Memory-Ring als Hinweis auf die nächstfällige manuelle Rückspülung
  • Rückspülautomatik mit Bajonett-Anschluss nachrüstbar
  • Filtertasse aus stoßfestem, glasklaren Kunststoff ermöglicht einfache Kontrolle der Filterverschmutzung
  • Vordruckkompensation; schwankende Vordrücke haben keinen Einfluss auf den Hinterdruck
  • Filtereinsatz und komplette Filtertasse austauschbar
  • Ventileinsatz aus hochwertigem Kunststoff, komplett austauschbar
  • Große Filterfläche
  • Normierter Ablaufanschluss
  • Alle Materialien gemäß KTW
Max. Vordruck 16/ 25 bar