Skip Ribbon Commands
Skip to main content

Z11AS-1A

Z11AS-1A

Zum automatischen Rückspülen des Filters in einstellbaren Zeitintervallen 230 V, 50/60 Hz, 10 W mit geformtem, elektrischem Schuko-Stecker

Produktbeschreibung

Die Rückspülautomatik übernimmt die vollautomatische Reinigung der Feinfilter HS10, F76, F76C, FN76C, FK76C, FKN76C und FN09 bis Baureihe 1996 und Flanschfilter F76S-F, F78TS und F78TS. Die Rückspülintervalle sind in 16 Stufen einstellbar und liegen zwischen 4 Minuten und 3 Monaten. Die besitzt eine Notlauffunktion bei Stromausfall (nur wenn Batterien eingelegt sind) und bietet die Möglichkeit manuell rückzuspülen. Anschlussmöglichkeiten für Differenzdruckschaltung, Fernschaltung oder Fernüberwachung sind vorhanden. 

Technische Eigenschaften

Produktbeschreibung 230 V, 50/60 Hz, 10 W mit angespritztem Schukostecker
Max. Mediumstemp. 70 oC
Werkstoff Ventilkörper Kunststoff
Kabel 1,5 m
Batterie-Lebensdauer ca. 3 Jahre
Zusatz-Beschreibung
  • Komfortable Intervalleinstellung durch Bedientasten
  • Bedientaste zum manuellen Auslösen einer Rückspülung
  • LED-Anzeige des eingestellten Zeitintervalls
  • LED-Anzeige der Anzahl der durchgeführten Rückspülungen
  • Anzeigemöglichkeit der verbleibenden Zeit bis zur nächsten programmgesteuerten Rückspülung
  • Rückstellen des Zählers durch Reset-Taste
  • Einstellungen bleiben auch bei Stromausfall erhalten
  • Werkseitig eingestellt auf ein Intervall von 45 Tagen
  • 16 einstellbare Intervalle
  • Nachlaufautomatik mit Batterien bei Stromausfall
  • Die Geräte sind serienmäßig funkentstört
  • Zusätzliche Kabeldurchführung PG9 für Fernschaltung, Fernüberwachung und Differenzdruckregler
  • Anschlussmöglichkeit für Differenzdruckschalter, Fernschaltung und Fernüberwachung
Umgebungstemp. 0 ... 60 oC

Zertifikate und Auszeichnungen