Skip Ribbon Commands
Skip to main content

Thermostatventil FV, feinst voreinstellbar

Thermostatventil FV, feinst voreinstellbar

Thermostatventile dieses Typs werden in den Vorlauf oder Rücklauf von Heizkörpern oder Wärmetauschern eingebaut...

Produktbeschreibung

Thermostatventile dieses Typs werden in den Vorlauf oder Rücklauf von Heizkörpern oder Wärmetauschern eingebaut. Zusammen mit einem Thermostaten z.B. Thera-4 wird die Raumtemperatur durch Regelung des Heißwasserzuflusses in den Heizkörper oder Wärmetauscher reguliert. Die Temperatur verschiedener Räume wird individuell geregelt und somit Energie gespart. Die geräuscharmen Thermostatventile dieses Typs werden in Zweirohrheizungen mit sehr langsam fließende Wassermengen eingebaut. Die Wassermenge ist durch den stufenlos voreinstellbaren Ventilkegel begrenzt. Der Ventilkegel kann während des Betriebs ohne Entleerung der Anlage mit Hilfe des Montagegeräts ausgetauscht werden (siehe Zubehör). Die Thermostatventile dieses Typs eignen sich für:

  • Honeywell Home Thermostate mit M30 x 1,5 Anschlussgewinde
  • Honeywell Home Stellantriebe Smart-T und einige Stellantriebe vom Typ M7410
  • Honeywell Home Stellantriebe Hometronic HR80 und Raumtronic HR40

Technische Eigenschaften

Medium Wasser oder Wasser-Glykol-Gemisch gemäß VDI-Richtlinie 2035
Rohranschluss Innen- und Außengew.
Thermostatanschluss M30 x 1,5
Stat. Druck PN10
Max. Diff.-Druck 2 bar
Mediumstemp. 2 ... 130 oC
Kvs-Wert 0,35
Voreinstellbar ja
Werkstoff Gehäuse aus Pressmessing, matt vernickelt. Ventileinsatz aus Messing und Spindel aus nichtrostendem Stahl. O-Ringe und Weichdichtungen aus EPDM. Schutzkappe und Voreinstellring aus braunem Kunststoff. Tülle aus Messing. Überwurfmutter aus Messing, vernickelt.
Einbauort Vorlauf
Schließmaß 11,5 mm
Farbe der Schutzkappe braun
Hub 2,5 mm
Zusatz-Beschreibung Geeignete Verschraubungen siehe "Anschlussverschraubungen für Heizkörperarmaturen".
Merkmale
  • Vollmetallversion (d.h. zum Heizen von Übergabestationen)
  • Stufenlos feinst voreinstellbarer Ventilkegel
  • Manipulationssichere Voreinstellung - von außen sichtbar, wenn der Thermostatregler demontiert ist
  • Für Heizsysteme mit niedriger Durchflussmenge
  • Geräuschloser Betrieb
  • Ventilgehäuse mit Einbaumaßen nach EN215, Anhang A, Baureihe D
  • AT-Konzept bei Ventilgehäusen und -einsätzen
  • Austausch des Ventileinsatzes während des Betriebs ohne Entleerung der Anlage
  • Ventilöffnungsfeder ist außerhalb des Wasserwegs
  • Thermostatgewindeanschluss M30 x 1,5
  • Erhältlich mit brauner Schutzkappe, mit eingeprägten Buchstaben FV zur Kennzeichnung des eingebauten Ventileinsatzes

Zertifikate und Auszeichnungen

Downloads

Produkte

Artikel-Nr. Nennweite DN
Heizkörperanschluss
Anschlussgewinde
Ausführung
Eck/Durchgang für den Vorlauf nach EN215 (D)

V2000EFV10
10 mm 3/8 inch 3/8 inch DIN Eck

V2000EFV15
15 mm 1/2 inch 1/2 inch DIN Eck

V2000DFV10
10 mm 3/8 inch 3/8 inch DIN Durchgang

V2000DFV15
15 mm 1/2 inch 1/2 inch DIN Durchgang

Zubehör & Ersatzteile

Zubehör

Foto Beschreibung Artikel-Nr. Downloads
Feinstvoreinstellschlüssel für Thermostatventilkörper FS und VS VA8201FV03  
Handreguliervorrichtung voreinstellbar, mit integrierter Verriegelung VA2200D001  
Dichtung, für Ventil DN10 VA5090A010  
Dichtung, für Ventil DN15 VA5090A015  
Montagegerät zum Austausch des Ventileinsatzes VA8200A001  
Blechvoreinstellschlüssel für Thermostatventilkörper FV, FS, V und VS VA8201FV02  
Spezialschlüssel für die Montage von Thermostatreglern VA8210A001  

Ersatzteile

Foto Beschreibung Artikel-Nr. Downloads
Ventileinsatz für Kombi-2-plus V5032...BLF für Ventile DN15 VS1200FV01  
O-Ring-Einsatz für Thermostatventilkörper V und FV VS2200B001